Haufe.de
SUPPORT
DOWNLOADSVERANSTALTUNGEN
Zusatzmodule für Haufe wowinex

Buchführung pro: Abschreibungen, Darlehen und Baukosten im Griff

Anlagenbuchhaltung, Tilgungspläne, kaufmännisches Baubuch, E-Bilanz – mit dem Baustein Buchführung pro holen Sie noch mehr aus der Finanzbuchhaltung in Haufe wowinex heraus.

Die Vorteile des Moduls Buchführung pro

  • Mit der Anlagenbuchhaltung erstellen Sie für all Ihre Mobilien und Immobilien schnell und perfekt alle wichtigen Auswertungen – orientiert an gültigen Handels-, Steuer- und IFRS-Bilanzrichtlinien. Die kalkulatorische Simulation von Abschreibungen ermöglicht auch eine unterjährige GuV-Erstellung.
  • Ob umfassende Analyse von Darlehenskonditionen, Tilgungspläne oder automatisierte Buchung von Ratenzahlungen in der Finanzbuchhaltung – planen und verwalten Sie Darlehen und Hypotheken umfassend und zeitsparend.
  • Verwalten und steuern Sie die Kosten aller Baumaßnahmen effizient – von der Auftragsvergabe über die Terminliste bis hin zum Zahlungsverkehr.
  • Profitieren Sie von einer zeitsparenden Buchungsschnittstelle, die permanent weiterentwickelt wird. Damit lassen sich Buchungen innerhalb einer Datei im csv-Format aufbereiten und importieren.
  • Übermitteln Sie Ihre Steuerbilanz schnell und sicher an das Finanzamt oder den Steuerberater. Importieren Sie Buchungen einfach und bequem.

Funktionsumfang (Auszug)

Mit Buchführung pro erweitern Sie das Leistungsspektrum Ihrer wowinex-Finanzbuchhaltung um vier relevante Bereiche.

  • Anlagenbuchhaltung: Abschreibungen und Sonderabschreibungen ermitteln und buchen nach den gültigen Handels-, Steuer- und IFRS-Bilanzrichtlinien, prüfungssicheren Jahresabschluss vorbereiten mit erweitertem Anlagenspiegel.
  • Darlehens- und Hypothekenbuchhaltung: Darlehen und Hypotheken planen und verwalten, inklusive Zahlungs- und Tilgungsplänen. Darlehenskonditionen umfassend analysieren und darstellen mit variablen Berechnungsmethoden. Wichtige Auswertungen erstellen, z. B. Abstimm- und Darlehensbestandslisten, Inventare und Verbindlichkeitenspiegel.
  • Baubuchhaltung: Alle Baumaßnahmen effizient verwalten und überwachen – von der Auftragsvergabe über die Budgetierung bis hin zur Schlussrechnung. Auftragsbezogene Zahlungspläne erstellen. Zahlungsverkehr mit Kreditoren und Käufern automatisiert abwickeln.
  • Buchungsschnittstelle und E-Bilanz: Steuerbilanz als XBRL-Datei, Log-Dateien, PDF-Dateien oder per ERiC übermitteln. Buchungsimport im CSV-Format, Prüfungsmechanismen und Buchungsprotokoll.

Einen Überblick über sämtliche Funktionen finden Sie in der Modulbeschreibung.